STRATEGIEN FÜR NACHHALTIGES PLANEN UND BAUEN

Kursbeschreibung

Der Begriff der Nachhaltigkeit ist im Bausektor zu einem Modewort verkommen. Das Pflichtmodul versucht sich vor diesem Hintergrund an einer zeitgemäßen Definition dieses Begriffs und identifiziert darauf aufbauend Strategien für den Entwurf, die Errichtung, den Betrieb und Unterhalt sowie den Rückbau von Gebäuden und Siedlungstrukturen. Die Lehrveranstaltung umfasst das lesen und Vorbereiten von Texten (deutsch und englisch), die Arbeit in Bibliotheken und wird von einer Reihe methodischer Inputs durch Filme und Vorträge begleitet.