Re-Cycle Re-Use

Kursbeschreibung

Westlich des Ostbahnhofs liegt die Pintsch-Brache. Hierauf soll ein durchmischtes städtisches Quartier mit hohem Wohnungsanteil entstehen. Nach dem städtebaulichen Konzept wird ein Gebäude ausgewählt und nach dem Prinzip der Rezyklierbarkeit weiter entwickelt. Im Erdgeschoss sollen gewerbliche Nutzungen, in den Obergeschossen Wohnungen untergebracht werden.