Skip to content

High Tech – Low Ex: Energieeffizienz Berlin Adlershof 2020

Das Fachgebiet GtE gehört zum Modul 8 „Energieeffiziente Gebäude“ und hat die Aufgabe Gebäudeenergiesimulationen durchzuführen. Anhand der Feinanalyse wurden Objekte für die energetische Optimierung ausgewählt. Diese Objekte werden innerhalb des Modul 8 energetisch optimiert. Dabei übernimmt das FG GtE die Aufgabe ein Objekt detaillierter zu betrachten und passive Maßnahmen anhand von Simulationen zu entwickeln.Das Programm Energieberater wird als Simulationssoftware verwendet. Die Berechhungen von Energieberater basieren sich auf DIN 18599 “Energetische Bewertung von Gebäuden – Berechnung des Nutz­-, End-­ und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung”

Ansprechpartner: Dr.-Ing. Arda Karasu.